Spielberichte 2021

 

FC Gampi – FC Sandhasen 0:10 (0:2) 

Auch im fünften und letzten Saison-Match musstenn die Gampianer leider als Verlierer vom Platz.

Entgegen dem Matchblatt erschien aber nicht der FC CKW auf dem Platz, sondern der FC Sandhasen in ihrem schwarz-goldenen Dress.

Dank Lukas durfte wieder ein gestandener Feldspieler das FC Gampi Tor hüten (vielen Dank an dieser Stelle, Lukas).

In den ersten 10 Minuten dominierte der FC Sandhasen nach belieben. Nur einer guten defensive Taktik und einiger Glanzparaden ist es zu verdanken, dass diese Druckphase unbeschadet überstanden werden konnte.

Leider schlichen sich im Spiel nach vorne Unachtsamkeiten ein und die Sandhasen konnten mit 2:0 in Führung gehen. Die beiden Tore kurz vor und kurz nach der Pause haben dann die Gegenwehr des FC Gampi leider vollends gebrochen.

Trotz einiger schön herausgespielten, hochkarätigen Chancen, konnten wir leider kein Tor mehr erzielen. Im Gegenteil ... im Schlussabschnitt gelang dem FC Sandhasen alles und konnten das Score auf ein rekordverdächtiges 10:0 schrauben. 

Nichts destotrotz wurde die Saison noch bei einem gemütlichen Bier, Tee, Kafi mit Fans und Alt-Gampianer abgeschlossen.

Wir bleiben am Ball. Wir werden trainieren. Wir werden die nächste Saison angreifen und wieder Siege einfahren.

Hopp FC Gampi!

(Kurzbericht von Walter Mariani)